Treffen 2016

Zum sechsten Mal trafen sich die Freunde des VW Boxer mit ihren Schätzchen im Altmann Autoland in Haan.

Von Jule Leger / Rheinische Post Ausgabe Haan vom 29.August 2016

Auf Hochglanz polierte Oldtimer, knatternde Motoren - bei der sechsten Ausgabe des Treffens der luftgekühlten VW Boxer auf dem Gelände des "Altmann Autolandes" in Haan umgab die Besucher gestern ein wahrlich nostalgisches Flair. Ob alter Käfer, Bulli oder Porsche: Bei prächtigstem Sonnenschein rollten immer neue Schmuckstücke aus vergangenen Automobilzeiten an. "Wir erwarten bis zu 230 Autos. Das ist auch schön für die Haaner Tafel, dorthin geht nämlich der Erlös der Veranstaltung", erzählt Veranstalter und Gründer des Treffens, Markus Niegel.

Während die Kinder ausgelassen auf der Hüpfburg toben, die Großen schlendernd die vielen schönen Autos bestaunen, fachsimpeln die Besitzer, tauschen Schrauber-Erfahrungen aus und zeigen sich gegenseitig ihre neuesten Errungenschaften. 

Quelle Text:RP / Fotos: Thomas Huhn